Pluskühlung

Eine Kühltruhe mit Pluskühlung ist ein Kühlgerät, das in der Gastronomie zur Lagerung von Lebensmitteln und Getränken verwendet wird und zusätzlich über eine Pluskühlungsfunktion verfügt. Diese Funktion ermöglicht es, die Temperatur im Inneren der Kühltruhe noch weiter abzusenken als bei herkömmlichen Kühltruhen. Die Pluskühlungsfunktion ist besonders nützlich für die Lagerung von empfindlichen Produkten wie Fisch, Meeresfrüchten oder Fleisch, die bei niedrigeren Temperaturen aufbewahrt werden müssen, um ihre Frische und Qualität zu erhalten. Durch die niedrigere Temperatur können Bakterienwachstum und Verderb verlangsamt werden, was dazu beiträgt, die Haltbarkeit der Produkte zu verlängern. Die Kühltruhe mit Pluskühlung funktioniert ähnlich wie eine herkömmliche Kühltruhe, ist jedoch mit einem leistungsfähigeren Kühlsystem ausgestattet, das in der Lage ist, die Temperatur im Inneren der Truhe auf bis zu -22 Grad Celsius zu senken. Die meisten Kühltruhen mit Pluskühlung verfügen auch über einen digitalen Temperaturregler, der es dem Benutzer ermöglicht, die Temperatur im Inneren der Truhe genau einzustellen und zu überwachen. In der Gastronomie wird die Kühltruhe mit Pluskühlung häufig in Restaurants, Cafés, Supermärkten und anderen gastronomischen Einrichtungen eingesetzt. Sie ist besonders nützlich in der Zubereitung von Speisen, bei denen eine hohe Hygiene und Frische wichtig sind. Die Lagerung von Lebensmitteln und Getränken in einer Kühltruhe mit Pluskühlung hilft dabei, ihre Qualität und Haltbarkeit zu erhalten und Lebensmittelverschwendung zu reduzieren. Insgesamt ist die Kühltruhe mit Pluskühlung ein unverzichtbares Kühlgerät für die Gastronomie, das es ermöglicht, empfindliche Produkte bei niedrigeren Temperaturen aufzubewahren und ihre Qualität und Frische zu erhalten.



Artikel 1 - 22 von 22