Wärmeunterschrank Boxversion 2.0 mit Schiebetüren, Sockelbau 1300x640x660 mm

Aufkantung 
Breite mm 
Links/Rechts 
Tiefe mm 
1.228,03 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Speditionsversand)
  • Lieferzeit: 28 - 32 Tage (DE - Ausland abweichend)
Vertragslaufzeit Monatliche Rate
30 Monate 40.45 €
36 Monate 34.74 €
42 Monate 30.70 €
48 Monate 27.69 €
54 Monate 25.41 €
60 Monate 23.54 €
ALBIS Leasing als Zahlungsmethode im Checkoutprozess verfügbar

Beschreibung

Der Wärmeunterschrank ist Bestandteil der Modulbauserie Boxversion 2.0 von Stalgast und als Bindeglied zwischen Küche und Gastraum nicht wegzudenken. Sie haben die Möglichkeit, die Temperatur manuell in einem Bereich von 30°C bis 90°C stufenlos einzustellen. Ein Ventilator sorgt für eine gleichmäßige Verteilung im Innenraum. So können Sie Teller vorwärmen oder Speisen für den Service bereithalten, um die Abläufe in Ihrer Gastronomie zu optimieren. Ihre Gäste genießen warme, zeitgleich servierte Speisen in entspannter Atmosphäre. Hinter den doppelwandigen Schiebetüren mit durchgehender Griffleiste haben Sie einen großen Stauraum mit einem höhenverstellbarem, perforiertem Einlegeboden, der die warme Luft zirkulieren lässt. Der Innenraum ist besonders einfach zu reinigen, da bei der durchdachten Konstruktion die Seitenwände von innen an die vertikalen Streben gesetzt wurden, um weniger Ecken und Kanten zu erhalten Die Schiebetüren laufen/hängen auf Rollen und die Führungsschiene mit Führungszapfen in der unteren Schiene ist ebenfalls aus hochwertigem Edelstahl gefertigt. Um Ihnen die größtmögliche Freiheit bei der Planung Ihres Projektes zu bieten, ist der Wärmeunterschrank auch mit einer Tiefe von 540 mm erhältlich! Der passende Edelstahl-Sockelrahmen mit Füßen ist optional von Stalgast lieferbar!

Besonderheiten

  • fest verschweißte Ausführung
  • Thermostat von 30°C bis 90°C regelbar
  • Leistung: 2000 Watt
  • Sicherheitsthermostat mit Handreset-Funktion
  • Ventilator für gleichmäßige Wärmeverteilung
  • dreiseitig geschlossen
  • doppelwandige Schiebetüren
  • Führungsschienen aus Edelstahl, untere Schiene mit Führungszapfen
  • Schiebetüren laufen und hängen auf Rollen
  • durchgehende Griffleiste
  • inkl. 1 gelochtem, höhenverstellbarem Einlegeboden
  • ohne Arbeitsplatte
  • für den Sockelbau vorbereitet
  • rostfreier, ferritischer Edelstahl
  • leicht zu reinigender Innenraum
  • frei kombinierbar für hohe Flexibilität in der Planung
  • Wände nicht isoliert
  • umweltschonende Produktion durch Verzicht auf Folierung
  • optional erhältlicher Sockelrahmen aus Edelstahl mit Füßen

Technische Daten

Breite mm: 1300
Tiefe mm: 640
Links/Rechts: nicht zutreffend
Aufkantung: ohne
Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung

Es gibt noch keine Bewertungen.